Information

Vergütetes Praktikum im Bereich Leadership/HRM und Consulting

Information | Geschrieben am 17.12.2017 gegen 17 Uhr

Die energy factory in St. Gallen sucht Praktikant*innen, die motiviert sind, 6 Monate lang bei Beratungsprojekten mitzuwirken. Bei Interesse schaut in den Anhang!
 

Stipendien für außergewöhnliche Studierende zu vergeben

Information | Geschrieben am 17.12.2017 gegen 17 Uhr

myStipendium vergibt 10 Stipendien mit einem Gesamtwert von 90.000 Euro an Studierende aller Studiengänge mit mindestens einem außergewöhnlichen Talent!

Bei Interesse schaut in den Anhang!

Utrecht Network Young Researchers Grant zur Anfertigung einer Master- oder Doktorarbeit

Information | Geschrieben am 17.12.2017 gegen 17 Uhr

Das „Utrecht Network“, ein Hochschulnetzwerk bestehend aus 30 europäischen Universitäten, vergibt 10 Forschungsstipendien für eine selbst organisierte Mobilität an einer der Partneruniversitäten des Netzwerkes.
Studierende und Promovierende an der Universität Leipzig, die zwischen dem 1. April 2018 und 31. März 2019 einen Auslandsaufenthalt zur Anfertigung der Master- oder Doktorarbeit an einer der Utrecht Network Mitgliedshochschulen planen, können sich bis zum 7. Februar 2018 im Akademischen Auslandsamt für ein Utrecht Network Young Researchers Grant bewerben.

Mehr Informationen findet ihr im Anhang!

Praktikum beim Kinder- und Jugendwohnen Tannenmühle

Information | Geschrieben am 23.11.2017 gegen 13 Uhr

Das Projekt Kinder - und Jugendwohnen Tannenmühle der Arbeiterwohlfahrt Südsachsen hat mindestens 8-wöchige Praktika für Studierende der Psychologie zu vergeben. Dabei geht es um die psychologische Betreuung von Kindern und Jugendlichen aus schwierigen Verhältnissen. Der Pratkikumsbeginn ist flexibel wählbar. Bei Interesse schaut einfach in den Anhang!

Praktikumsplatz bei DB Training, Learning & Consulting

Information | Geschrieben am 23.11.2017 gegen 11 Uhr

DB Training, Learning & Consulting bietet Studierenden der Psychologie ab Ende November 2017 einen Praktikumsplatz in Frankfurt am Main für mindestens 3 Monate. Aufgaben umfassen unter anderem das Kennenlernen von Personalauswahlinstrumenten (psychologische Testverfahren, strukturierte Interviews, Assessment Center, Telefoninterviews etc.) sowie die Unterstützung bei der Entwicklung der Unterlagen für Auswahlverfahren. Bei Interesse schaut in den Anhang!

Berufsfelder Psychologie

Information | Geschrieben am 23.11.2017 gegen 11 Uhr

Liebe Komiliton*innen

hier ein (grober) Überblick zu den beruflichen Möglichkeiten für
Psychologen, bereitgestellt vom Career Service der Universität:

http://www.wila-arbeitsmarkt.de/blog/2017/10/30/berufswege-in-der-psychologi
e/?utm_source=newsletter
< http://www.wila-arbeitsmarkt.de/blog/2017/10/30/berufswege-in-der-psycholog
ie/?utm_source=newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Newsletter-Ausgabe+
1.+November+2017>
& utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Newsletter-Ausgabe+1.+November+2017

 

*Mind the Mind – To Combat the Stigma of Mental Disorders* - Workshop

Information | Geschrieben am 22.11.2017 gegen 14 Uhr

EFPSA, die European Federation of Psychology Students’ Association ist ein
Dachverband, welcher über 30.000 Studierende zählt und zu dem auch der
BDP-S (Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen) als eine
Mitgliedsorganisation gehört.

Die Vision von EFPSA, Psychologiestudierende aus ganz Europa miteinander zu
verbinden und interkulturellen Austausch zu fördern, wird durch
verschiedene Events und Services umgesetzt.

Wenn Ihr Teil dieser großen, international Working Community werden wollt,
dann habt Ihr jetzt die Chance euch initiativ als lokale Koordinatoren der
Kampagne „Mind the Mind – to Combat the Stigma of Mental Disorders“ zu
bewerben.

“Mind The Mind – To Combat the Stigma of Mental Disorders“ ist ein Workshop
der EFPSA, der es sich zum Ziel gesetzt hat, Oberstufenschülerinnen und
-schüler (im Alter von 15-18 Jahren) über mentale Gesundheit sowie
psychische Störungen zu informieren
und sich dabei negative Einstellungen
und Stigmata bewusst zu reduzieren.

Dieser Workshop ist von Experten spezifisch auf die Altersgruppe
zugeschnitten worden, um diese komplexen Themen zu vermitteln. Psychische
Störungen sowie Symptomatik und Ursachen werden durch Videos, Rollenspiele
und anschließende Diskussionen verständlich und anschaulich beschrieben und
erklärt.

Die Kampagne ist durch lokale Koordinatoren in verschiedenen europäischen
Ländern strukturiert, die zuständig für diese Kampagnen in ihren
Heimatländern sind und dabei in regelmäßigem Austausch mit dem Team der
EFPSA stehen. Weitere Aufgaben des Koordinators stellen Werbung,
Rekrutierung und die Organisierung der Trainings für Freiwillige dar.

Weitere Infos auf: http://www.efpsa.org/2017/09/12/call-for-local-
coordinators-for-mind-the-mind-campaign/

Falls Ihr noch Fragen zur Ausschreibung, weiteren Angeboten oder generell
zur EFPSA habt, könnt Ihr mich gerne kontaktieren.

Anna-Lena


Anna-Lena Tebbe

Vice Member Representative of Germany in EFPSA (European Federation of
Psychology Students' Associations)

Master's Student, University of Mannheim, Germany
www.efpsa.org | mail: germany@efpsa.org

Praktikumsplatz in der Familienberatungsstelle

Information | Geschrieben am 26.10.2017 gegen 17 Uhr

Die Familienberatungsstelle vergibt wieder Praktika! Geboten werden umfassende Einblicke in beraterisches Vorgehen, Entdecken diverser therapeutischer Methoden, das Erfahren von sozialräumlicher Netzwerkarbeit im Landkreis Nordsachsen, das Kennenlernen verschiedener Settings (Paar-, Einzel- und Familientherapien, Gruppenarbeit, Elternbildungsseminare, Fortbildungsangebote für Pädagogen) sowie die Möglichkeit der Erarbeitung von Gutachten zu kinder- psychologischen Fragestellungen und Durchführung von Testverfahren. Bei Interesse schaut in den Anhang!
 

Praktikant*Innen in der Medizinischen Psychologie am UKE Hamurg gesucht

Information | Geschrieben am 04.10.2017 gegen 18 Uhr

In der Arbeitsgruppe „Patientenzentrierte Versorgung: Evaluation und Umsetzung“ am Institut
für Medizinische Psychologie
des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) sind mehrere Forschungspraktika mit einem Umfang von mindestens 8 Wochen zu vergeben, beginnend im Novemebr 2017 oder später. Bei Interesse schaut in den Anhang!

Informationsveranstaltung des Institus für Psychotherapie Potsdam

Information | Geschrieben am 04.10.2017 gegen 18 Uhr

Am Dienstag, den 17.Oktober 2017 um 18.30 Uhr besteht die Möglichkeit sich über die Ausbildungsmöglichkeiten am Institut für Psychotherapie Potsdam zu informieren, konkreter: über die Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeut*In mit den Schwerpunkten Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Psychoanalyse und Körperpsychotherapie. Bei Interesse schaut in den Anhang!

Praktikum in Russland im DAAD-Programm "Russland in der Praxis"

Information | Geschrieben am 04.10.2017 gegen 18 Uhr

Das DAAD-Programm "Russland in der Praxis" bietet Studierenden die Möglichkeit eines sechsmonatigen Praktikums in einem deutschen Unternehmen in Russland verbunden mit der Teilnahme an dem Studienmodul "Doing Business in Russia" an der Higher School of Economics in Moskau. "Russland in der Praxis" ist ein Teil des GO EAST Programmes, die Teilnehmer*Innen werden durch ein Stipendium des DAAD finanziell unterstützt. Bei Interesse schaut in den Anhang!

Beraterausbildung und ehrenamtliche Tätigkeit beim Kinderschutzbund Leipzig

Information | Geschrieben am 04.10.2017 gegen 18 Uhr

Das Projekt "Jugendliche beraten Jugendliche" des Kinder- und Jugendtelefons des Konderschutzbundes Leipzig sucht engagierte jugendliche Berater*Innen im Alter von 16 bis 20 Jahren, die Kinder und Jugendlichen am Telefon zuhören und dafür ab Oktober 2017 eine umfassende Ausbildung machen wollen.  Bei Interesse schaut in den Anhang!

Dropbox

Information | Geschrieben am 04.10.2017 gegen 13 Uhr

Hier wie angekündigt nun die Links, unter denen ihr euch bitte mit eurer EMAILADRESSE eintragen könnt, um zu den Dropboxen hinzugefügt zu werden.

 

https://doodle.com/poll/b3fk3bnz726ptg2i --> Für die Bachelordropbox

https://doodle.com/poll/bedekg5nhwxkafmr --> Für die Masterdropbox

Erstiwoche

Information | Geschrieben am 01.10.2017 gegen 15 Uhr
Hallihallo ihr Lieben, morgen ist es soweit und ihr startet in euer neues Studium. Damit die erste Woche unvergesslich wird, habe ich zusammen mit dem FSR ein tolles Programm für euch organisiert. Erscheint zahlreich und wir sehen uns morgen zur Kennenlernstudie. Schönen Sonntag noch!

Weiterbildung Systemische Therapie und Beratung am Wieslocher Institut für systemische Lösungen

Information | Geschrieben am 15.09.2017 gegen 23 Uhr

Im Anhang findet ihr die Broschüre des Wieslocher Instituts für systemische Lösungen (WISL), das eine Weiterbildung in Systemischer Therapie und Beratung für Studierende und Berufseinsteiger anbietet!

Seiten