Testleiter gesucht

Stellenangebot | Geschrieben am 28.06.2014 gegen 13 Uhr

Liebe Studis,
das IEA-DPC ( http://www.iea-dpc.de) sucht Testleiter zum Testen an Schulen in Sachsen.
Bei Interesse findet ihr ausführliche Informationen im Anhang, hier ein kurzer Überblick:


Für die Durchführung unterschiedlicher Studien an Schulen suchen wir im Herbst/Winter 2014 bundesweit Testleiter/-innen

Zeitlicher Aufwand:
- ca. 4 - 6 Stunden pro Testtag (i. d. R. vormittags)
- 1 - 2 Testtage pro Schule (je nach Anlage der Erhebung)
- Teilnahme an einer 3 bis 6-stündigen Schulung

Aufgaben:
- Organisation und Durchführung von Tests an Schulen (Betreuung von mind. 3 Schulen)
- Kontaktpflege mit dem DPC und den Schulen
- Einhaltung der vorgegebenen Prozeduren zur Testdurchführung
- Terminabsprachen mit den Schulen
- Erhalt, Kontrolle, Vergabe und Rücksendung des Testmaterials

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und ggf. längerfristige Tätigkeit in einem netten und engagierten Team. Die Vergütung richtet sich nach Aufwand; anfallende Fahrtkosten werden erstattet.

IEA Data Processing and Research Center

Professoren testen?

Information | Geschrieben am 26.06.2014 gegen 12 Uhr

Liebe Psychos,
Einige Professuren werden neu besetzt und deshalb finden zur Zeit 3 Bewerbungsverfahren statt.
Die Auswahl der Bewerber wurde schon auf einige wenige reduziert und jetzt seid ihr an der Reihe!
Während des sog. „Vorsingens“ habt ihr die Möglichkeit aktiv zu einer Entscheidung beizutragen, indem ihr zum Vorsingen kommt, euch die Vorträge und Lehrproben anhört und danach eure Meinung bei der Evaluation kundtut. Natürlich ist es auch möglich während bzw. nach den Vorträgen Fragen zu stellen und so den Kandidaten ein wenig auf den Zahn zu fühlen. Uns ist vor allem wichtig, dass der/die neue Professor_in,  Lehrinhalte gut vermitteln und erklären kann und genau deshalb ist uns eure Meinung wichtig!
Folgende Termine gilt es sich zu merken:
Vorsingen Professur Methodenlehre einschl. Statistik inkl. Lehrprobe zum Thema Varianzanalyse: Dienstag, 8.7. ab 15 Uhr (Raum noch nicht bekannt) und Montag, 14.7. ab 9:30 Uhr (kleiner Hörsaal, Talstaße 33)
Vorsingen A-und-O-Professur: Dienstag, 15.7. ab 9 Uhr (kleiner Hörsaal, Talstraße 33)
Vorsingen klinische Kinder- und Jugendpsychologie Professur: Mittwoch 9.7. ab 9 Uhr (kleiner Hörsaal, Talstraße 33)
 
Die Vorträge und Gespräche laufen meistens den ganzen Tag (bis min. 16 Uhr) ihr könnt also auch gerne später nachkommen oder zwischendurch andere Veranstaltungen besuchen.
 
Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen
Euer FSR
 

Kommt zur Demo am 25.6. und wählt den FakRa!

Take action | Geschrieben am 23.06.2014 gegen 21 Uhr

Hallo Zusammen.

Übermorgen, am 25.06. findet um 13:00 die Demo "Kürzer gehts nicht" gegen die Kürzungen im Bildungsbereich auf dem Augustusplatz statt. Das ganze wird eine riesen Veranstaltung, es kommen Reisebusse aus fast ganz Deutschland um uns zu unterstützen.
Wir sind 1,5 Stunden vorher (ab 11:30) an unserem Institut. Wir wollen dort Plakate und Tranpis basteln und dann geschlossen rüberlaufen. Packts ein: Wenn ihr irgendetwas habt, woraus man Schilder Basteln kann: Pappe, alte Bettlaken, Eddings, farben, Gute Sprüche,... packts ein, lasst uns gemeinsam aktiv sein!
Die Aktion ist nicht zuletzt für uns selbst sehr wichtig. In der Zeit während die Demo angemeldet wurde finden keine prüfungsrelevanten Inhalte in der Hochschule statt.
Setzt ein Zeichen und nehmt teil, wir zählen auf euch!

Gleichzeitig finden die Wahlen für die Studentischen Vertreter im Fakultätsrat statt. Am Mittwoch kann man im Aufenthaltsraum unseren Institutes wählen. Unsere Vertreter im Fakultätsrat leisten wichtige Arbeit, es ist wichtig, dort zu wählen!

Take Action!

SHK-Stelle in der Entwicklungspsychologie

Stellenangebot | Geschrieben am 21.06.2014 gegen 17 Uhr

Die Entwicklungspsychologie sucht eine Studentische Hilfskraft für 6-10 Stunden die Woche ab so schnell wie möglich.

Es soll um Dateneingabe und Auswertung und später auch um Interviewführung gehen.

Bei Interesse die Ausschreibung als PDF anklicken!

Studentisches Engagement? - FABiPP-Preis

Information | Geschrieben am 21.06.2014 gegen 17 Uhr

Liebe Studis,
 

unsere Fakultät verleiht den FABiPP-Preis für Studentisches Engagement an Studierende, die sich in besonderem Maße für seine/ihre Kommilitonen engagieren.
Bis zum 6.7. kann man Vorschläge einreichen, wer für sein besonderes Engagement mit einem Büchergutschein in Höhe von 100€ und einer Urkunde belohnt werden soll. Abgesehen von dem möglichen Gewinn ist der FABiPP-Preis eine tolle Möglichkeit, Kommilitonen offiziell für ihr Engagement zu danken.

Also, klickt auf die PDF, geht in euch und reicht Vorschläge ein, wer eurer Meinung nach den Preis verdient hat.

 

Empfehlung des FSR zur Gestaltung von Seminaren und Prüfungen

Information | Geschrieben am 16.06.2014 gegen 18 Uhr

Dieses Empfehlungspapier wurde von einer Arbeitsgruppe bestehend aus studentischen Vertretern aller Semester erarbeitet und anschließend allen Studierenden online zur Bewertung zur Verfügung gestellt und mit dem Fachschaftsrat besprochen. Eine Rückmeldung der Studienkommission wurde eingeholt und das Papier wurde jedem Dozierenden zur Verfügung gestellt.

Unterschreibt für den Erhalt des Psychologieinstituts in Halle

Take action | Geschrieben am 02.06.2014 gegen 14 Uhr

Hier die Petition: https://www.openpetition.de/petition/online/gegen-die-schliessung-des-institutes-fuer-psychologie-an-der-mlu-halle-wittenberg
 

Hier mehr Infos.


--Drohende Insitutsschließung--
Uns erreichte die dringende Meldung aus Halle, dass die dortige Psychologische Fakultät geschlossen werden soll um Gelder einzusparen. Aus diversen naheliegenden Gründen wird dieser Entschluss kritisch beäugt und Widerstand regt sich. Die Petition "Gegen die Schließung des Institutes für Psychologie an der MLU Halle-Wittenberg!" hat zum jetzigen Zeitpunkt knapp über 3100 Unterstützer, 10.000 werden jedoch benötigt.
Als Organ der PsyFaKo möchten wir daher hier auf die Petition aufmerksam machen und im Namen der "Institutsgruppe Psychologie der MLU" um Mithilfe bitten.
Die Petition ist unter folgendem Link erreichbar: https://www.openpetition.de/petition/online/gegen-die-schliessung-des-institutes-fuer-psychologie-an-der-mlu-halle-wittenberg
 

Neues von der Psyfako

Information | Geschrieben am 02.06.2014 gegen 14 Uhr

Hallo liebe Studierenden und Dozierenden,

die Teilnehmer der Psyfako haben 5 Positionspapiere erstellt, die zu lesen es sich sehr lohnt. Wer Interesse an der Gestaltung seines Studiums hat, wen Dinge am Studium stören oder wer etwas erhalten will: Hier sind Orte, dies zu formen!

Papiere im Anhang.
 

Hilfe beim Campusfest

Take action | Geschrieben am 01.06.2014 gegen 17 Uhr

Der Stura braucht Leute die beim Campusfest Kinderschminken oder Jonglage anbieten. Hat jemand Lust?

Liebe FSRä!

Dringend suche ich noch Menschen, die auf dem Campusfest ein "Kinderschminken" veranstalten.
Unter dem Motto "Kürzungskirmes" steht dieses Jahr die StuRa-Lounge und daher sollte diese Attraktion nicht fehlen.
Weiterhin suche ich auch noch jemanden der jonglieren kann!
Wer Lust und Zeit (4./5.Juni) hat, möge sich schnellstmöglich bei mir melden!

Mit der Bitte um Weiterleitung an eure Kommiliton_innen sende ich freundliche Grüße,
Isabella

stura.uni-leipzig.de/referat-fur-kultur

Komm zum Psycho-Kino am 3. Juni 2014!

Veranstaltung | Geschrieben am 26.05.2014 gegen 17 Uhr

Der FSR Psychologie lädt einmal mehr ein zur Veranstaltungsreihe Psycho-Kino. Nachdem wir uns beim letzten Mal dem Thema Kaspar Hauser gewidmet haben und dabei in den Genuss außergewöhnlicher italienischer Filmkunst kommen durften, widmen wir uns diesmal einem völlig anderen Thema mit einem weitaus ernsteren Film.

Zu sehen ist am Dienstag, 3. Juni 2014 ab 19 Uhr, der Spielfilm "Der freie Wille" mit Jürgen Vogel in der Hauptrolle (Regie: Matthias Glasner). Im Film geht es um den Sexualstraftäter "Theo Stoer", welcher nach 9 Jahren aus der Haft entlassen wird.

Der Psycho-Kino-Abend wird inhaltlich begleitet von Priv.-Doz. Dr. Kurt Seikowski, Psychologe, Psychotherapeut und Sexualwissenschaftler am Uniklinikum Leipzig. Wir freuen uns sehr über seine Teilnahme!

Kommt alle zahlreich. Es verpricht ein spannender Abend zu werden!

WANN: Dienstag, 3. Juni, ab 19 Uhr
WO: WiWi-Institut (Hauptcampus Augustusplatz), Raum I 128 (Zugang zum Gebäude bis 20 Uhr; Ausgang ab 20.00 Uhr nur über die Universitätsstraße)
EINTRITT FREI
 

Das CAMPUSFEST kommt

Veranstaltung | Geschrieben am 25.05.2014 gegen 22 Uhr

Video Campusfest als Vorgeschmack

Das Campusfest kommt!
Vom 3.6.-5.6. auf dem Campus an der Jahnallee. Euch erwartet ein Programm von und mit euch voller Kultur, Sport, Feiern und Spaß.
Zu den Seiten des Campusfestes kommt ihr hier:

https://www.facebook.com/Campusfest.Leipzig
https://www.facebook.com/events/585751834827646/
http://www.campusfest-leipzig.de/
 

Guckt es euch an, seid dabei!
Noch laufen einige Anmeldefristen für Sportturniere. Vielleicht will ja der ein oder andere die Psychologen mit einer Mannschaft vertreten.

Masterstudiengang zu Bildungsforschung und Pädagogischer Psychologie in Tübingen

Information | Geschrieben am 25.05.2014 gegen 21 Uhr

Die Uni Tübingen empfiehlt ihren Masterstudiengang mit dem Titel "Den schiefen Turm von Pisa gerade rücken". Wen das interessiert, der findet mehr Infos im Anhang und dort dann auch eine Adresse zur Homepage.

Praktikum im Bereich Leadership/HRM und Consulting

Stellenangebot | Geschrieben am 22.05.2014 gegen 11 Uhr

Die energy factory St. Gallen AG, das Spin-off des Instituts für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen (Prof. Dr. Heike Bruch), sucht für eine Dauer von mindestens 6 Monaten eine Praktikantin / einen Praktikanten für wissenschaftliche und praktische Aufgaben.

Weiter Infos im Anhang.

Forschungspraktikum in der Sozialpsychologie

Stellenangebot | Geschrieben am 21.05.2014 gegen 17 Uhr

ForschungspraktikantIn gesucht!

In der Abteilung Sozialpsychologie am Institut für Psychologie der Universität Leipzig wird eine
experimentelle Studie im Bereich kollektives Handeln (Stichworte: soziale Normen und soziales
Engagement) in Zusammenarbeit mit dem Umweltforschungszentrum (UFZ) Leipzig durchgeführt.
Zur Unterstützung der inhaltlichen und organisatorischen Abwicklung der Befragung suchen wir
eine/n Praktikant/in.
 

Die ganze Ausschreibung findet ihr im Anhang.

Bachlor und dann?

Veranstaltung | Geschrieben am 20.05.2014 gegen 14 Uhr

"Bachelor - und dann?"

20.05. 17:00

Ort: SG 420, Seminargebäude
Referent(inn)en: Antje Wappler, Referentin Berufliche Bildung, WBS Training
Christina Böhme, HR Specialist, Comparex AG

Der Bachelor ist der erste berufsqualifizierende Abschluss, ein Berufseinstieg somit theoretisch möglich. Und wie sieht es in der Praxis aus? Welche Stellen für Psychologen mit Bachelor-Abschluss gibt es? Wofür reicht meine Qualifikation, wofür nicht? Erhöht der Master nicht vielleicht doch die Chancen auf einen Arbeitsplatz? Alumni berichten über ihre Werdegänge und beschreiben, wie sich der Berufsweg ohne Master gestaltet hat. Mit Unternehmensvertretern wollen wir zudem über Optionen für Absolventen Ihres Fachbereiches sprechen.

Seiten