FakRa Wahlen

Information | Geschrieben am 17.05.2014 gegen 15 Uhr

Am 24. und 25. Juni finden die universitären Wahlen statt. Gewählt werden:

4 studentische Senator_innen
14 Vertreter_innen im erweiterten Senat
jeweils zwischen 2 und 6  Vertreter_innen in den Fakultätsräten der 14 Fakultäten
Gleichstellungsbeauftragte und Stellvertreter_innen an mehreren Fakultäten.
7 Mitglieder des PromovierendenRates

Bis zum 10.06. können Studierende der Psychologie sich für unseren Fakultätsrat zur Wahl aufstellen lassen. Wenn ihr euch vorstellen könnt, dort mitzuwirken und mit dem Fachschaftsrat zusammenzuarbeiten, dann stellt euch auf! :-)
Wir freuen uns über Vorschläge aus unseren Reihen.
Weitere Infos hierzu gibt es auf der Website des StuRas oder bei uns. Schreibt uns oder kommt in der Sitzung vorbei.

Das Wahlbüro wird sich am 25.6 im Gemeinschaftsraum des Instituts für Psychologie befinden. Kommt zur Wahl, jede Stimme zählt!

Um 13:00 Uhr wird auf dem Augustusplatz eine Demonstration gegen die Kürzungen der Bildungsasgaben stattfinden. Alle Studierende sind aufgerufen, an der Demo teilzunehmen und hier die Petition vom StuRa zu unterschreiben.
 

MEET Sozialpsycholgie am Dienstag, 20.05.

Veranstaltung | Geschrieben am 17.05.2014 gegen 15 Uhr

Am Dienstag den 20.05 gibt es die Möglichkeit, die Kollegen der Sozialpsychologie kennenzulernen, in netter Runde zu plauschen, schon immer brennende Fragen zu stellen und ein Bier zu trinken.
Kommt um 20.00 ins Plan B und seid dabei! :-)

Kürzer geht's nicht!

Take action | Geschrieben am 17.05.2014 gegen 15 Uhr

Der StuRa veranstaltet Protestaktionen gegen die Kürzungen der Ausgaben für Bildung in Sachsen und Leipzig.
Hier kommt ihr zur Petition und zur Homepage mit wichtigen Infos zu Aktionen und zur großen Demonstration am 25.6. um 13:00 auf dem Augustusplatz.
Zu dieser Zeit dürfen in Lehrveranstaltungen keine prüfungsrelevanten Inhalte durchgenommen werden, nehmt teil!
Wir planen, uns kurz vorher im Institut zu treffen und geschlossen mit Transparenten zum Augustusplatz zu laufen. Bei der Gelegenheit sollten alle Studierende Der Biologie, Psychologie und Pharmazie bei uns im Aufenthaltsraum vorbeischauen und wählen!
Take Action!
Euer FSR
 

Wilhelm-Wundt-Preis für gute Lehre

Information | Geschrieben am 13.05.2014 gegen 23 Uhr

Zu den drei Gewinnern des Wilhelm-Wundt-Preises für gute Lehre wählten die Studierenden

Prof. Dr. Stefan Schmukle,
Professorin Dr. Cornelia Exner und
Dr. Andreas Mädebach.
 

Wir gratulieren herzlich zu dieser Auszeichnung.

Der FSR

Call for Papers

Veranstaltung | Geschrieben am 13.05.2014 gegen 23 Uhr

Liebe Interessierte,

mit dem Call for Papers (Deadline 1. Juli 2014) möchten wir Euch und Sie
einladen, sich mit einem eigenen Beitrag an der diesjährigen
Ferienuniversität Kritische Psychologie zu beteiligen.
Der angehängte Ankündigungsflyer kann auch als Papierversion bestellt
werden (http://2014.ferienuni.de/support/). Über die Weiterleitung dieser
Mail und andere Formen der Unterstützung würden wir uns sehr freuen.

Solidarische Grüße

i. A. AK kritische Psychologie Frankfurt

Agentur für Arbeit

Stellenangebot | Geschrieben am 13.05.2014 gegen 23 Uhr

Die Agentur für Arbeit sucht neue Mitarbeiter im Berufspsychologischen
Service für den Bezirk Sachsen-Anhalt-Thüringen.

Die Ausschreibung dazu gibt es hier:
http://www.hogrefe.de/psychjob/stellenangebote-gesuche/detail/dipl-8231/1/50/

Link zu veralteten Modulbeschreibungen

Information | Geschrieben am 13.05.2014 gegen 23 Uhr

Wer die veralteten Modulbeschreibungen für seine Masterbewerbung braucht, kann sie hier nachschauen:

langfristig: http://uni-leipzig.de/~psycho/studium2.html
vorübergehend eilig: http://uni-leipzig.de/kognition/mitarbeiter/maedebach/studienberatung.html#BScAlt
 

Info aus der Studienkommission von Herrn Schmukle

Information | Geschrieben am 13.05.2014 gegen 23 Uhr

Die Leute von euch, die z.B. noch zu wenig Leistungspunkte auf dem Transcript für die ein oder andere Hochschule haben und das etwa an dem (zum Zeitpunkt der Bewerbung) noch nicht abgeschlossenen Praktikum, Empiriepraktikum o.Ä. liegt: Leider können auf dem Transcript Module auch nicht anteilig angerechnet werden. Allerdings wäre es möglich, eine Praktikumsbescheinigung, Modulbeschreibung und ein Schreiben beizulegen, aus dem hervorgeht, dass damit bereits die Hälfte der z.B. 15LP erreicht wurden. Dieses Schreiben kann dann von Frau Löhrmann unterschrieben werden. Falls manche Unis dies nicht akzeptieren, ist es möglich, Widerspruch einzulegen.
Zum Empiriepraktikum: Es kann mit nur 5 LP Empiriepraktikum auch zu Schwierigkeiten bei der Bewerbung kommen. Daher ist es möglich, euch…

Qigong & TaiChi weniger Prüfungsstress – mehr Bewegung

Information | Geschrieben am 27.04.2014 gegen 13 Uhr

Wer Lust hat an einer Studie zu Entspannung mit Qigong und TaiChi teilzunehmen und kostengünstige TaiChi und Qigongstunden zu erwerben kann sich hier die näheren Infos im Anhang ansehen.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei IFB AdipositasErkrankungen

Stellenangebot | Geschrieben am 23.04.2014 gegen 0 Uhr

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (Doktorandin)
IFB AdipositasErkrankungen – Universität Leipzig
in Teilzeit 20 Std./Woche, befristet vom 01.06.2014 – 30.04.2015
TV-L


Im Jahr 1415 gegründet ist die Medizinische Fakultät heute mit rund 100 Ordinarien
und 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die größte von insgesamt 14 Fakultäten
der Universität Leipzig. Die steht für Forschung auf internationalem Niveau und dient
als Ausbildungsstätte für etwa 3.200 Studierende der Human- und Zahnmedizin.

Die Herausforderungen

Im Rahmen einer vom BMBF (IFB AdipositasErkrankungen) geförderten Projektes
"The cycle of violence throughout the life-span: Prevalence and relationship of
pregnancy obesity and…

Tutor*innen-Qualifizierung

Stellenangebot | Geschrieben am 03.03.2014 gegen 17 Uhr

DAAD-Praktikantenprogramm "Russland in der Praxis"

Stellenangebot | Geschrieben am 03.03.2014 gegen 17 Uhr

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) fördert im Rahmen von „Go East“ seit 2012 aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) die Praktikantenvermittlung im Programm „Russland in der Praxis“. Das Programm wird in Kooperation mit der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer (AHK) Moskau sowie der Moskauer Higher School of Economics (HSE) durchgeführt.  

Das Programm „Russland in der Praxis“ fördert deutsche Studierende für sechsmonatige Praktika-Aufenthalte in der Russischen Föderation. Die Praktikumsplätze werden von Unternehmen in Russland zur Verfügung gestellt. Die Förderung des DAAD umfasst ein monatliches Stipendium, eine Reisekostenpauschale sowie auf Antrag Russisch-Sprachkurse.

Mehr Informationen gibt es auf der Website und im Anhang.

Praktikum bei Gesundheits-Beratungsunternehmen

Stellenangebot | Geschrieben am 27.02.2014 gegen 15 Uhr

Ein Beratungsunternehmen im Themenfeld des betrieblichen Gesundheitsmanagements sucht für deren Standorte in Sulzbach-Rosenberg und Leipzig interessierte und engagierte Student*innen der Fachrichtungen Psychologie, Soziologie, Pädagogik, Gesundheitswissenschaften und Sportwissenschaften.

Petition zum Erhalt der Leipziger Romanistik

Take action | Geschrieben am 23.02.2014 gegen 16 Uhr

Zum Erhalt des Instituts für Romanistik an der Universität Leipzig wurde ein Petition erstellt:
http://chn.ge/1dRvUa5

Praktikum bei Unternehmensberatung

Stellenangebot | Geschrieben am 23.02.2014 gegen 16 Uhr

Ein Beratungsunternehmen im Bereich "Talent Measurement" vergibt Praktikumsplätze in der Unternehmensberatung im Bereich Sales & Marketing sowie HR für ihren Standort in Frankfurt am Main.

Seiten