Take action

Hilfe beim Campusfest

Take action | Geschrieben am 01.06.2014 gegen 17 Uhr

Der Stura braucht Leute die beim Campusfest Kinderschminken oder Jonglage anbieten. Hat jemand Lust?

Liebe FSRä!

Dringend suche ich noch Menschen, die auf dem Campusfest ein "Kinderschminken" veranstalten.
Unter dem Motto "Kürzungskirmes" steht dieses Jahr die StuRa-Lounge und daher sollte diese Attraktion nicht fehlen.
Weiterhin suche ich auch noch jemanden der jonglieren kann!
Wer Lust und Zeit (4./5.Juni) hat, möge sich schnellstmöglich bei mir melden!

Mit der Bitte um Weiterleitung an eure Kommiliton_innen sende ich freundliche Grüße,
Isabella

stura.uni-leipzig.de/referat-fur-kultur

Klingeln gegen Pfeifen

Take action | Geschrieben am 18.05.2014 gegen 18 Uhr

Liebe Studierende,
morgen, am 19.05.2014 findet die 4. Fahrraddemo gegen die Kürzungen der Bildungsmittel mit dem Motto "Klingeln gegen Pfeifen" statt. Organisiert wird das ganze vom StuRa. Treffen ist um 17:00 Uhr vor der Moritzbastei. Kommt zahlreich!

Weiter Infos gibt es hier:

*https://www.facebook.com/events/634540193307298
*http://www.zv.uni-leipzig.de/service/veranstaltunge/veranstaltungskalender.html?ifab_modus=detail&ifab_va_id=11608&ifab_uid=fb2312a020140518

Kürzer geht's nicht!

Take action | Geschrieben am 17.05.2014 gegen 15 Uhr

Der StuRa veranstaltet Protestaktionen gegen die Kürzungen der Ausgaben für Bildung in Sachsen und Leipzig.
Hier kommt ihr zur Petition und zur Homepage mit wichtigen Infos zu Aktionen und zur großen Demonstration am 25.6. um 13:00 auf dem Augustusplatz.
Zu dieser Zeit dürfen in Lehrveranstaltungen keine prüfungsrelevanten Inhalte durchgenommen werden, nehmt teil!
Wir planen, uns kurz vorher im Institut zu treffen und geschlossen mit Transparenten zum Augustusplatz zu laufen. Bei der Gelegenheit sollten alle Studierende Der Biologie, Psychologie und Pharmazie bei uns im Aufenthaltsraum vorbeischauen und wählen!
Take Action!
Euer FSR
 

Petition zum Erhalt der Leipziger Romanistik

Take action | Geschrieben am 23.02.2014 gegen 16 Uhr

Zum Erhalt des Instituts für Romanistik an der Universität Leipzig wurde ein Petition erstellt:
http://chn.ge/1dRvUa5

Petition für die Archäologen

Take action | Geschrieben am 11.02.2014 gegen 0 Uhr

Der Deutsche Archäologen Verband hat eine Online Petition zum Erhalt des Institutes für Klassische Archäologie in Leipzig erstellt. Wer mag kann unsere Komillitonen damit ein bisschen unterstützen.

Critical Mass gegen Kürzungen!

Take action | Geschrieben am 07.02.2014 gegen 19 Uhr

Am 12.02.2014 (Mittwoch) um 18 Uhr gibt es eine Critical Mass gegen Bildungskürzungen, insbesondere an der Universität Leipzig.

Treffpunkt: Augustusplatz (beim Gewandhaus)
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/465613643540658

Umfrage zum Prüfungszeitraum

Take action | Geschrieben am 06.02.2014 gegen 20 Uhr

Aktuell versuchen wir die derzeitige Prüfungssituation etwas zu verbessern. Dazu gehört auch die zeitliche Lage der Prüfungen. Um die mehrheitliche Meinung der Studierenden zu berücksichtigen, haben wir eine kurze Umfrage zum Prüfungszeitraum erstellt.

Wir freuen uns über eure Teilnahme! Alle Infos findet ihr in der Umfrage.

Infoabend der Organisation "Teach First"

Take action | Geschrieben am 03.02.2014 gegen 19 Uhr

Zum Schuljahr 2014/2015 sucht Teach First Deutschland in mehreren Bundesländern Hochschulabsolvent*innen aller Fachrichtungen für einen vergüteten zweijährigen Vollzeiteinsatz an Schulen in sozialen Brennpunkten. Die Aufgabe wird es sein Kinder und Jugendliche mit schlechten Startchancen in zwei Jahren zum Schulerfolg zu führen und langfristig als Bildungsbotschafter aus verschiedenen Positionen Veränderungen im Bildungssystem voranzutreiben.

Für Interessierte gibt es einen Infoabend am 06.02.2014 von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr im Seminargebäude, Raum S 204.

Online-Umfrage für die Neugestaltung des Masterstudienganges

Take action | Geschrieben am 06.01.2014 gegen 20 Uhr

Für die Neugestaltung des Masterstudienganges wurde eine Online-Umfrage erstellt. Wir würden euch in eurem eigenen Interesse bitten daran teilzunehmen. Sie ist für alle derzeitigen Bachelor- und Masterstudierenden, unabhängig vom Semester.

http://ww3.unipark.de/uc/escheer_Universit__t_Leipzig/20a5/

Was fühlst Du wenn Du an die Prüfungsphase denkst?

Take action | Geschrieben am 09.12.2013 gegen 20 Uhr

Hättest Du auch schon mal gerne eine Prüfung verschoben ohne "Krank" machen zu müssen? Oder mal für eine Prüfung gelernt ohne stundenlang Seminare aufzuarbeiten zu müssen? Hättest auch gerne die Prüfungsthemen auf wirklich relevantes eingegrenzt? Hast du schon mal darüber nachgedacht wie es wäre mal eine Hausarbeit zu schreiben, statt einer Prüfung?

Wenn ja, dann klick mal den Link und hilf uns mit deinen Ideen! Alle Ideen werden am Ende in der Studienkommission vorgeschlagen. Versprochen! :)

FSR Wahlen für 2014

Take action | Geschrieben am 28.11.2013 gegen 15 Uhr

Vom 10.12. bis zum 12.12. finden dieses Jahr die FSR-Wahlen statt. Die Wahl ist für die nächste Runde der FSR-ler, die dann ab dem nächsten Sommersemester aktiv werden. Die Wahlurne steht direkt im Eingang, ihr werdet also sicher früher oder später darüber stolpern.

Besonderheit diesesmal: Ihr könnt auf dem Wahlzettel auch eine Person nennen, die nicht offiziell zur Wahl steht (bzw. sich nicht selbst aufgestellt hat). Diese muss allerdings eindeutig gekennzeichnet sein. Zusätzlich zum Namen sollten also weitere Merkmale enthalten sein, da Namen in unserem Institut ja doppelt vorkommen können. Sofern eine Person auf diese Weise oft gewählt wird, kann sie auch auf diesem Wege Mitglied des FSR werden (sofern sie denn dann auch möchte).

Informiert euch ein wenig über die Kandidaten und kommt zahlreich!

Mehr Masterplätze: Petition unterschreiben!

Take action | Geschrieben am 17.11.2013 gegen 23 Uhr

Nachdem die erste Aktion in Hamburg gestartet und eine weitere in Trier gefolgt ist (beide recht erfolgreich) regt es sich jetzt auch in Baden-Württemberg. Eine neue Petition fordert nun auch dort mehr Masterplätze. Also nicht lange überlegen und direkt unterschreiben!

>> Zur Petition

Arbeitskreis "Performativer Trubel"

Take action | Geschrieben am 14.11.2013 gegen 0 Uhr

Das Referat für Gleichstellung und Lebensweisenpolitik des StuRa hat einen neuen Arbeitskreis gegründet. Wer möchte kann dort gerne mitmachen. Es geht dabei um folgendes:

"Hierfür suchen wir Menschen, die Lust haben öffentlich für ihre Meinung einzustehen um gewohnte Wahrnehmungen zu irritieren, darstellerisch aufzufallen und gesellschaftliche Machtstrukturen zu stören!
Der Arbeitskreis möchte sich als Performance-Kollektiv neu formieren (kein Spielzwanf für niemanden) und biografische sowie gesellschaftliche Themen im öffentlichen Raum verhandeln.
Die Konzeption und Gestaltung aller Projekte und Performances des Arbeitskreises liegen direkt bei den Teilnehmer*innen und soll frei wähl- und verhandelbar sein."

Der Arbeitskreis trifft sich jeden 3. Mittwoch im Monat um 17:00 Uhr im Ziegenledersaal (auf dem Campus der Uni, direkt beim Stura).

Mehr Masterplätze benötigt!

Take action | Geschrieben am 30.10.2013 gegen 21 Uhr

Eine aktuelle Petition fordert mehr Master-Plätze in Rheinland-Pfalz. Helft mit die Petition zu unterstützen, es entlastet letztlich auch eure Situation!

Am 01.07. nach Dresden!

Take action | Geschrieben am 26.06.2013 gegen 14 Uhr

Am Montag (01.07.) gibt es in Dresden eine Anhörung zum Thema: Prekäre Beschäftigungsverhältnis von Lehrbeauftragten an den Kunst- und Musikhochschulen. Start ist 7:15 Uhr am StuRa, Wiederankunft in Leipzig ist ca. 15:00 Uhr. Wer mit fahren will, sollte sich kurz unter hopo(at)stura.uni-leipzig.de melden, da geplant ist mit dem Auto zu fahren.

Anhang: Flyer

Seiten