Stellenangebot

Praktika und Stellenangebot bei der CLEVIS Research GmbH

Stellenangebot | Geschrieben am 14.01.2018 gegen 19 Uhr

Die CLEVIS Research GmbH hat verschiedene Praktika in den Bereichen Market Research, Innovation Research und Human Resources am Standort München zu vergeben, sowie eine externe Beschäftigungsmöglichkeit im Unternehmen als flexibler Researcher (m/w) für (internationale) Beratungsprojekte.

Bei Interesse schaut einfach in die Anhänge!

SHK-Stelle beim Rehabilitationswissenschaftlichen Verbund Berlin, Brandenburg und Sachsen (BBS)

Stellenangebot | Geschrieben am 14.01.2018 gegen 19 Uhr

Die Geschäftsstelle des Rehabilitationswissenschaftlichen Verbundes Berlin, Brandenburg und Sachsen (BBS) sucht Verstärkung. Aufgaben umfassen unter anderem das Screening von Publikationen in der BBS Region zum Thema Rehabilitation, die Erstellung der Publikationslisten für die Homepage des BBS, die Unterstützung der Kontakte zu Mitgliedern und die Vernetzung unter den aufgeführten Wissenschaftlern.

Bei Interesse schaut in den Anhang!
 

DB Training, Learning & Consulting sucht Assistenten für Assessment Center

Stellenangebot | Geschrieben am 08.01.2018 gegen 14 Uhr

DB Training, Learning & Consulting, zentraler Dienstleister der DB Mobility Logistics AG, sucht für den Bereich Eignungsdiagnostik und Potentialanalyse Assistenten für Assessment Center (m/w) und bieten dir damit die Möglichkeit endlich Theorie und Praxis zu verknüpfen. Sei die Schnittstelle zwischen Bewerbern, Beobachtern und Moderatoren. Aktuelle Testverfahren, Teilnehmerkoordination und persönliche Begegnungen bereichern deinen Arbeitstag. Bewirb dich für eine freie studentische Mitarbeit und gewinne exklusive Einblicke in die moderne Eignungsdiagnostik.

Bei Interesse schaut in den Anhang!

SHK-Stelle in Forschungsprojekt zum Körperbild schwangerer Frauen

Stellenangebot | Geschrieben am 08.01.2018 gegen 14 Uhr

Im Rahmen eines Forschungsprojekts, welches das Körperbild bei schwangeren Frauen sowie Frauen nach der Entbindung und Zusammenhänge des Körperbilds zu psychologischen Variablen sowie Faktoren der Gewichtsregulation untersucht, sucht die Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des Universitätsklinikums Leipzig zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (im Bachelorstudiengang Psychologie) im Umfang von 5 Wochenstunden.

Bei Interesse schaut in den Anhang!

Zwei Studentische Hilfskräfte für ein Forschungsprojekt des IFB AdipositasErkankungen gesucht

Stellenangebot | Geschrieben am 08.01.2018 gegen 14 Uhr

Zur Unterstützung in einem Forschungsprojekt des IFB AdipositasErkrankungen, welches im Rahmen einer prospektiven Längsschnittstudie psychologische Prädiktoren (z.B. Depression, Ängstlichkeit, Stress, Selbstwert, Körperbild) einer postnatalen Gewichtsretention untersucht, sucht die Universitätsmedizin Leipzig zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei studentische Hilfskräfte (im Bachelorstudiengang Psychologie) im Umfang von jeweils 10 Wochenstunden.

Bei Interesse schaut einfach in den Anhang!

Trainee im Bereich Personal bei Kuehne + Nagel für den Standort in Berlin / Großbeeren mit Perspektive danach für den Raum Leipzig

Stellenangebot | Geschrieben am 02.01.2018 gegen 8 Uhr

Kühne + Nagel ist ein weltweit führendes Logistikunternehmen mit konzernweit über
70.000 Mitarbeitern. Derzeit sucht das Unternehmen einen Trainee im Bereich Personal
für den Standort in Berlin / Großbeeren mit Perspektive danach für den Raum Leipzig, was eine spannende Aufgabe für Hochschulabsolventen sein kann. Nähere Informationen findet ihr unter https://external.kuehne-nagel.careers/details/req435 .

Studentische Hilfskraft in der psycho-onkologischen Forschung gesucht

Stellenangebot | Geschrieben am 02.01.2018 gegen 7 Uhr

Im Rahmen einer Studie zur Reduzierung von chronischer Müdigkeit (sogenanntes Fatigue-Syndrom) bei Krebspatienten mit Hodgkin-Lymphom sucht die Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig ab Februar 2018 eine Studentische Hilfskraft für 10 Stunden/Woche über einen Zeitraum von ca. 18 Monaten.
Die Hauptaufgaben werden die unterstützende Mitarbeit bei der Umsetzung der Studie sowie
das Datenmanagement umfassen.
 

Weitere Informationen findet ihr im Anhang!

2 PhD Positions at the intersection Psychology/Behavioral Economics at the Department of Psychology, University of Copenhagen, Denmark

Stellenangebot | Geschrieben am 17.12.2017 gegen 17 Uhr

Applications are invited for two PhD positions (three years each), funded by the Independent Research Fund Denmark, at the Department of Psychology, Faculty of Social Sciences, University of Copenhagen, Denmark.
The chosen candidates will be part of a research group investigating predictors, correlates, and consequences of cooperative, ethical, honest, and moral behavior.

You can find more information in the attachment!

Anhang: jobad_cop.pdf

Leibniz-Institut für Bildungsverläufe e.V. sucht Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in

Stellenangebot | Geschrieben am 23.11.2017 gegen 13 Uhr

Am Leibniz-Institut für Bildungsverläufe e.V. ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Teilzeit (max. TV-L E13, 65%) zunächst befristet auf 3 Jahre (ggf. Verlängerung um 2 Jahre möglich) zu besetzen:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Arbeitsbereich „Frühkindliche und schulische Bildung“

Das Leibniz-Institut für Bildungsverläufe e.V. (LIfBi) ist eine rechtlich eigenständige Infrastruktureinrichtung der empirischen Bildungsforschung und An-Institut der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Zuständig ist das LIfBi insbesondere für die Durchführung des Nationalen Bildungspanels (NEPS). Die zentrale Aufgabe dieses langfristigen Projekts ist die Bereitstellung von repräsentativen Daten zu Kompetenzentwicklung und Bildungsverläufen in Deutschland. Weitere Informationen zum LIfBi finden Sie unter www.lifbi.de.

Bei Interesse schaut einfach in den Anhang!

Methodenlehre an der RWTH Aachen sucht Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in

Stellenangebot | Geschrieben am 23.11.2017 gegen 11 Uhr

Die Methodenlehre/Statistik an der RWTH Aachen sucht im Bereich Psychologie eine*n Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in mit abgeschloßenem Hochschulstudium. Bei Interesse schaut in den Anhang!

Praktikumsstellen und externe Beschäftigungsmöglichkeit bei CLEVIS Research

Stellenangebot | Geschrieben am 23.11.2017 gegen 11 Uhr

Bei CLEVIS Research werden verschiedene Praktikumsstellen in den Bereichen Market Research, Innovation und Digitalisierung, Human Resources sowie eine externe
Beschäftigungsmöglichkeit
im Unternehmen frei. Bei Interesse schaut in den Anhang!

WHK-Stelle beim Infotelefon Depression

Stellenangebot | Geschrieben am 23.11.2017 gegen 11 Uhr

Die Stiftung Deutsche Depressionshilfe sucht zum Dezember 2017 für das
Infotelefon Depression Verstärkung und bietet daher Master-Studierenden der Psychologie eine Wissenschaftliche Hilfskraftstelle an. Bei Interesse schaut in den Anhang!

SHK-Stelle im Rahmen eines neurokognitiven Forschungsprojektes zu dem Auftreten von Essanfällen

Stellenangebot | Geschrieben am 22.11.2017 gegen 14 Uhr

Die Kinder- und Jugendpsychiatrie der Universität Leipzig und das Max Planck Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften bieten eine Studentische Hilfskraft-Stelle mit 10h/Woche im Rahmen eines neurokognitiven Forschungsprojektes zu dem Auftreten von Essanfällen (‚Binge Eating‘) und Adipositas im Jugend- und im Erwachsenenalter. Bei Interesse schaut in den Anhang!

Anhang: SHK.pdf

Scientific Researcher am IFB Adipositas Erkrankungen

Stellenangebot | Geschrieben am 22.11.2017 gegen 14 Uhr

The Integrated Research and Treatment Center ‘AdiposityDiseases’ (IFB
Adipositas Erkrankungen) at the University of Leipzig is offering

Scientific Researcher

(incl. opportunity for PhD)

in the project ‘Neurocognitive mechanisms in obesity and binge eating
disorder from adolescence to adulthood’ under the supervision of Dr.
Lorenz Deserno and Dr. Annette Horstmann.
The goal of this project is the development of detailed models of
brain function with respect to cognitive control mechanisms and their
alterations in adolescent and adult obesity and binge eating disorder
using behavioral and neurobiological measures. This work will combine
structural and in particular task-based functional magnetic resonance
imaging (MRI) with a strong emphasis on analyzing these data by
methods of computational modeling. These methods mainly focus on
generative models of learning and decision-making for so-called
“model-based” fMRI but could also be extended towards modeling of
neuronal dynamics.
The position will be embedded in the O’Brain Lab
(www.o-brain-project.de) in cooperation with the Department of Child
and Adolescent Psychiatry, University of Leipzig. Research will be
conducted at the Max Planck Institute for Human Cognitive and Brain
Sciences in Leipzig, an internationally leading centre for cognitive
neuroscience and neuroimaging. The research team offers a
multidisciplinary and international environment with excellent
research facilities and infrastructure including a 7T and several 3T
MRI scanners.
· The ideal candidate holds a university degree (Masters or
equivalent) in Neurobiology, Neuroscience, Cognitive Science, Biology,
Psychology or similar and has strong interests in cognitive
neuroscience and neurotransmitter systems to understand (mal-)
adaptive behaviors of clinical relevance as in obesity and binge
eating disorder. Prior experience in behavioral and clinical
assessment and neuroimaging as well as programming skills are of
advantage.
· A solid background in statistics and a high proficiency in
oral and written German and English are prerequisites. The position
will involve data collection (recruitment, clinical assessments) with
adolescent and adult individuals with obesity and patients suffering
from binge eating disorder.
The position is available for up to 2.5 years, prospectively starting
in 11/2017, depending on release of funds. Salary is based on the
German public service regulations (E13, TV-L, 50%). The call will
remain open until the position is filled.
Complete applications include a cover letter, CV, letters of
reference, copies of university degrees and additional certificates
(if applicable). Applications should be sent as a single PDF file
(max. 10 MB) to prejawa@cbs.mpg.de quoting reference BED_OBESITY.
The University of Leipzig is an equal opportunity employer. We
particularly welcome applications from female scientists and from
people with disability.Informal inquiries may be made to Dr. Lorenz
Deserno (deserno@cbs.mpg.de) and Dr. Annette Horstmann
(horstmann@cbs.mpg.de).


---------------------------------------------------------
Annette Horstmann, PhD

Head of Junior Research Group ‘Decision-making in Obesity’ | IFB
AdiposityDiseases, University Medical Center, Leipzig
Neurocognitive Models of Behavioral Control in Obesity | SFB 1052
‘Obesity Mechanisms’
Department of Neurology | Max Planck Institute for Human Cognitive and
Brain Sciences

Stephanstraße 1A | 04103 Leipzig, Germany
+49 (0) 341 99 40 2258

www.o-brain-project.de

Ausschreibung für eine freie Mitarbeit als Juniortrainer*in bei //thamm

Stellenangebot | Geschrieben am 04.10.2017 gegen 18 Uhr

Das Unternehmen //thamm, das sich mit Lösungen im Bereich der Personalentwicklung und -auswahl befasst sucht Juniortrainer*innen, die als freie Mitarbeiter*innen Seminare und Workshops leiten wollen. Bei Interesse schaut in den Anhang!
 

Seiten